wingwave – das beflügelnde Kurzzeitcoaching

Erfolge bewegen. Fokus stärken. Kreativität befeuern.

wingwave Logo

Du hast wenig Zeit und willst trotzdem endlich deine Vision umsetzen, erfolgreicher im Business werden und mehr Power haben?

Wenn du offen für eine pragmatisch-effektive, auf aktuellen Erkenntnissen der Gehirnforschung basierende Methode bist und keine Lust mehr hast, mit angezogener Handbremse durchs Leben zu steuern, ist wingwave genau das Richtige für dich.

Leistungsstress, Lernblockaden, Lampenfieber, Flug- und Höhenangst, fehlende Motivation und Chaos im Kopf lassen sich einfach auflösen.

Für wen ist das?

wingwave ist für Selbständige, Führungskräfte, Sportler, Künstler und alle anderen, die erfolgreicher, fokussierter, stressfreier, mit mehr Spaß und befreit von Blockaden und Glaubenssätzen zu einer ziemlich genialen Life-Balance und Erfolgen gelangen möchten.

Für wen ist wingwave

Ich setze das Kurzzeit-Coaching erfolgreich in den Bereichen Business, Bildung, Sport und Kultur ein.

Die Methoden-Elemente

  • Ein Muskeltest (Myostatiktest) als Schlüssel zur spezifischen Themenfindung
  • Neurolinguistisches Coaching als gehirngerechter Kompass
  • Rapid Eye Movement (REM) zur alternierenden, bilateralen Gehirnstimulation

Und wie funktioniert das genau?

Mit dem Myostatiktest als gut beforschtes Muskelfeedback-Instrument bestimme ich das genaue Thema für das Coaching und überprüfe später die Wirksamkeit der Intervention.

Ich nutze NLP als Abkürzung zur Lösung. Denn durch gezielte Formulierungen lassen sich durch die punktgenaue Anwendung von Sprache blockierende Verhaltensstrukturen verändern.

Die entscheidende Rolle spielt eine einfach erscheinende Grundintervention: das Erzeugen von „wachen“ REM-Phasen (Rapid Eye Movement), die wir sonst im nächtlichen Schlaf durchlaufen. In diesen REM-Phasen werden die „unsortierten“ Stressmomente des Tages in den Verarbeitungsmodus geschickt und quasi einsortiert.

wingwave erzeugt positive Brainwaves

Da wir jedoch im Laufe des Lebens viele Situationen sammeln, die nicht verarbeitet werden, simulieren wir dies durch das spezielle wingwave-„Winken“. Die im Coaching herbeigeführten Augenbewegungen lösen deutlich stresslindernde Reaktionen in verschiedenen Gehirnarealen aus, beispielsweise aktivieren sie auf günstige Weise den präfrontalen Cortex im Großhirn, der gern auch als Pressesprecher des Gehirns bezeichnet wird.

Das Ergebnis sind positive Brainwaves, die zu langfristigen Erfolgen führen. Ein Erklärvideo gibt es hier.

Warum biete ich das an?

Weil ich jahrelang unter schlimmer Flugangst gelitten habe und nach nur drei wingwave-Sitzungen wieder gelassen in ein Flugzeug steigen konnte. Das hat mich so begeistert, dass ich damit unbedingt selbst anderen Menschen helfen möchte. Einen Artikel dazu gibt es hier.

Der Preis

150 Euro pro Einzelcoaching-Sitzung – Länge ca. 1 Stunde, bei der Zusammenarbeit mit Firmen sind Paket-Preise möglich

Ein Interview mit Cora Besser-Siegmund
„Ich bin ohne Erwartungen in das wingwave Coaching gegangen. Desto mehr freue ich mich, dass ich ein schon jahrelang mit mir herumgetragenes Muster innerhalb kurzer Zeit auflösen konnte!“ – Gabriele Dembski
„Ich durfte das wingwave Coaching bei Ute testen. Meine Themen wurden schnell und unkompliziert behandelt und es hat funktioniert. Stressige Auslöser und Situationen, die bearbeitet wurden, sind viel entspannter für mich zu bewältigen. Ich kann nur jedem empfehlen es einfach mal auszuprobieren!“ – Christina Hofacker